Mi, den 18. Okt 2017  

premiumbereich

home
 
Entsorger-Datenbank
- entsorger suchen
- entsorgungstipps
- als entsorger eintragen
 
Abfallbörse
- angebot / gesuch starten
- aktuelle inserate
- infos zur abfallbörse
 
Jobbörse
- angebot / gesuch starten
- jobangebote
- jobgesuche
 
Über uns
- unternehmen
- meilensteine
- presse
- werben auf abfallshop.de
- impressum
- kontakt
 
 
abfall-info
Nachtspeicheröfen
Was sind Nachtspeicheröfen?
Nachtspeicheröfen sind Elektro-Speicherheizgeräte.

Wichtig für die Entsorgung sind insbesondere:

 

  • Baujahr des Ofens
  • Abmessungen
  • Gewicht
  • kW-Leistung

 

verwandter Abfall
Wie werden Nachspeicheröfen entsorgt?
Zum einen gehen Nachtspeicheröen zur Zerlegung und zum Recycling der gewonnen Materialien, zum anderen werden sie auf Deponien endgelagert.
Was Sie über Nachspeicheröfen wissen sollten:
Vor 1977 wurde Asbest als leichtgebundenes Material in Nachtspeicheröfen verarbeitet (Speicherkernunterbau, Wärmedämmplatten).

Ab 1977 wurde nach Angaben aller Hersteller von Seriengeräten kein Asbest mehr eingesetzt.

Bestandteile eines asbesthaltigen Nachtspeicherofens:

  • 71 % Kernsteine
  • 19,9 % Metallteile
  • 4,0 % Dämmstoffe
  • 2,6 % Asbesthaltige Materialien
  • 2,5 % Elektroteile

Neue Untersuchungen zeigen, dass die Schamottsteine der Nachtspeicheröfen stark Chrom-VI-belastet sind.

Wie entsorgen Sie Ihren Nachspeicherofen sachgerecht?
Die Geräte müssen vor Ort freigeschaltet, gesichert und staubdicht abgeklebt werden. Anschließend werden sie in Folie eingeschlagen und abtransportiert.

Große Geräte werden vor Ort zerlegt, wenn ein Abtransport nicht möglich ist.

Was sollten Sie bei der Entsorgung Ihrer Nachspeicheröfen beachten?
Alle Asbestarbeiten sind gemäß der Technischen Regel für Gefahrstoffe TRGS 519 nur durch sachkundiges Personal durchzuführen.

Daher: Demontage und Entsorgung nur durch zugelassenen Fachbetrieb!

Die Zeiten sollten nicht nur auf Grund der gesetzlichen Regelungen der Vergangenheit angehören, dass Installateure "schnell mal eben" die Nachtspeicheröfen abbauen und mitnehmen. So haben beispielsweise Untersuchungen der Berufsgenossenschaft erhöhte Asbestbelastungen bei Installateuren festgestellt!

Zur Übersicht

Entsorger für Nachtspeicheröfen suchen